Vanillekipferl

Rezepte

Allen Freunden und Bekannten, Verwandten, ehemaligen Kunden und allen anderen alles Gute für 2018  und frohe Ostern,

Wir freuen uns immer über ein Lebenszeichen. Nach diesen Grussworten beginnen  wir hier mit dem Aufbau einer Rezeptsammlung zum einen für uns selbst zum anderen mag vielleicht der eine oder andere etwas nachkochen oder variieren. Kommentare sind ausdrücklich erwünscht. Kunst und Kochen bzw. essen haben viel miteinander zu tun. Liebe Grüße Dilan Levet und Arthur A. Keller, Schwanheide

 

 

Rezept 01 Weißbrot

Zutaten

750 ml Wasser (evtl. reduzieren oder mehr Mehl), 2 Päckchen Trockenhefe, 3 TL Salz, 4 EL Öl, 40 g Zucker, 1 kg Weizenmehl

Variation

Teile des Weizenmehls durch Roggenmehl ersetzen

Zutaten gut durchkneten zu einem Teig, ergibt drei Brote, 1 Stunde gehen lassen, backen Umluft ca. 180°C

Weissbrot-Mischbrot
Weissbrot-Mischbrot

Rezept 02 Joghurt-Muffins

Joghurt-Schinken-Olivenmuffins, sehr lecker
Joghurt-Schinken-Olivenmuffins, sehr lecker

Grundzutaten:

Das Rezept ist mein Favorit, wurde aber jetzt etwas geändert. 500 g Bulgarischer Joghurt, Salz, Pfeffer, 1 TL Zucker, 520g Weizenmehl, 2 Eier, 1 Päckchen Backpulver (zuletzt zugeben!).

Dazu kommt statt Öl das abgeschöpfte Butter-Sahne-Milchhaut-Gemisch aus 10 Liter Rohmilch vom Bauern, mit der am Vorabend bulgarischer Joghurt gemacht wird.

2 TL Kakaopulver, 60 g gewürfelter Räucherschinken, 50 cm Strang 3-fach-konzentriertes Tomatenmark aus der Tube

20 schwarze Oliven, 20 grüne Oliven, Kapern, 2 Zwiebeln. Am besten im Mixer klein häckseln mit dem Joghurt.

ODER: Oliven und Zwiebeln in kleine Stückchen schneiden, Zwiebeln rösten.

Alles zusammen zu einem Teig verrühren und in 16 Silikonförmchen füllen.

Im vorgeheizten Ofen bei Umluft ca. 170°C ca 22 min Backen. Gibt 16 Muffins.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s